Casein – Das Gute-Nacht-Protein gegen den Muskelabbau

Casein – Das Gute-Nacht-Protein gegen den Muskelabbau

Was genau ist Casein:

Das Casein-Protein besteht aus etwa 80% Milcheiweiß und schließt dabei bis zu 8% Mineralstoffe wie Calcium und Phosphat ein. Es ist weniger gut löslich und verfügt über eine geringer Biologische Wertigkeit. Das Protein kommt in Milchprodukten, wie Quark und Käse vor.

Casein ist ein langsam verdauliches Protein und Du kannst damit Deinen Proteinbedarf über einen längeren Zeitraum decken. Vor allem über die lange Nachtruhe ist dies ein überaus wichtiges Protein. Es verhindert das Du in einen katabolen Zustand fällst und somit Muskelmasse abbaust.

Casein hilft Dir beim Muskelaufbau und Muskelerhalt.

(1, 2)

Positive Wirkungen von Casein:

  • Du fühlst Dich länger satt
  • Dein Körper wird über viele Stunden mit Proteinen versorgt und verhinderst so einen Muskelabbau (bis zu 8 Stunden)
  • Dein Stoffwechsel erhöht sich deutlich und Du verbrennst mehr Fett
  • Du hast einen erhöhten Kraft- und Muskelaufbau

(3)

Casein, Muskelabbau, Muskelaufbau

 

Einnahme von Casein:

Casein wird auch als das “Nacht-Protein” bezeichnet. Nehme es kurz vor dem Schlafen gehen. Du kannst es ebenso z.B. in der Arbeit nehmen, wenn Du keine Zeit hast in regelmäßigen Abständen Protein zuzuführen. So kannst Du von einer vollen muskelerhaltenden Funktion profitieren und den Muskelabbau verhindern.

Verwende es auch in Diätphasen!

Unsere Empfehlung: Rühre etwa 35 Gramm Pulver mit etwas Wasser oder Milch als Pudding an. Füge dann 100 – 150 Gramm Beeren hinzu. Proteinreich, vitaminreich und schmeckt auch noch sehr lecker.

Greife stets auf hochwertige Pulver zurück. Minderwertige Produkte lassen sich nur schwer auflösen und haben teilweise einen wirklich widerlichen Geschmack.

 

<— hochwertiges Casein Protein

 

Casein in Kombination mit Whey:

Laut Studien erbrachte die Gabe von Casein und Whey den größten Zuwachs an Muskelmasse. (4)

Diese Studien waren allerdings klein und hatten gewisse Schwächen. Deswegen empfehlen wir Dir, nehme Casein vor dem Schlafen und wenn Du Deinen Körper über einen längeren Zeitpunkt nicht mit Proteinen versorgen kannst. Whey nach dem Aufstehen und Training.

 

<— hochwertiges Casein Protein

Fazit:

Der Einsatz von langsam verdaulichem Casein führt zu herausragenden Ergebnissen. Du kannst Deinen Körper über viele Stunden mit Protein versorgen und verhinderst somit einen Muskelabbau.

Du wirst Dich länger satt fühlen. Während einer Diät konnten diesem Protein positive Eigenschaften auf Zunahme von Magermasse und Fettabbau zugesprochen werden. Dies wirkt sich natürlich auch auf den Kraft- und Muskelaufbau positiv aus.

Wie bei jeder Nahrungsergänzung solltest Du auch hier auf hochwertige Produkte zurückgreifen.

 

 

(1) Cheftel JC, Cuq, J. L., Lorient, D.: Lebensmittelproteine. Behr´s Verlag, Hamburg, 1992.

(2) Fouillet H, Mariotti F, Gaudichon C, Bos C, Tome D: Peripheral and splanchnic metabolism of dietary nitrogen are differently affected by protein source in humans as assessed by compartmental modeling. J Nutr 132:125-133, 2002.

(3) Demling RH, DeSanti L: Effect of a hypocaloric diet, increased protein intake and resistance training on lean mass gains and fat mass loss in overweight police officers. Ann Nutr Metab 44:21-29, 2000.

(4) Kerksick CM, Rasmussen CJ, Lancaster SL, Magu B, Smith P, Melton C, Greenwood M, Almada AL, Earnest CP, Kreider RB: The affects of protein and amino acid supplementation on performance and training adaptations during ten weeks of resistance training. J Strength Cond Res 20:643-653, 2006.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere